Samstag, 1. Oktober 2016

Marc Faber: „Zentralbanken werden Geld drucken bis zum Kollaps“



Der Schweizer Finanzberater Marc Faber vergleicht Zentralbanker mit Alchemisten, die versuchten Gold herzustellen. Das sei zum Scheitern verurteilt und am Ende würden ehrliche Bürger auf unverfrorene Weise enteignet.

Wenn es um die Bewertung und Beschreibung der internationalen Geldpolitik geht, dann findet Marc Faber meist die treffenden Worte. In einem Interview mit dem Nachrichtensender CNBC sagt er: „Wenn ich an Zentralbanken denke, das denke ich an Alchemisten. Die versuchten alle möglichen Pulver und Chemikalien zu mischen, um möglicherweise Gold herzustellen. Und alle scheiterten“.

Textquelle und kompletter Artikel ->  http://www.goldreporter.de/marc-faber-zentralbanken-werden-geld-drucken-bis-zum-kollaps/gold/61149/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen