Samstag, 19. März 2016

Silberinvestments - Vom Rohstoff zur echten Wertanlage?



In einem kürzlich erschienen Artikel zeigt der Marktbeobachter Steve St. Angelo auf, dass Silber in den vergangenen Jahrzehnten an den Märkten wie ein reiner Rohstoff bewertet wurde. Wenn sich jedoch die Erkenntnis durchsetzt, dass das Edelmetall vielmehr auch ein ideales Mittel zur Wertaufbewahrung darstellt, wird es seiner Ansicht nach zu einer fundamentalen Neubewertung der Silberpreise kommen.

St. Angelo zufolge ist die Entwicklung des Silberpreises schon seit Langem an den Ölpreis gekoppelt. In den 1960er Jahren blieben beide Kurse relativ stabil, doch in den 1970ern stieg der Preis des Edelmetalls gemeinsam mit dem Ölpreis, wie der folgende Chart zeigt:

Textquelle und kompletter Artikel ->  http://www.goldseiten.de/artikel/278673--Silberinvestments---Vom-Rohstoff-zur-echten-Wertanlage-.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen