Donnerstag, 7. Januar 2016

Kursrutsch an der Börse: Dax fällt unter 10.000 Punkte



Der deutsche Aktienindex Dax ist am Donnerstag unter die Marke von 10.000 Punkten gesunken. Zuvor fielen auch in China die Kurse.

Der deutsche Aktienindex Dax ist am Donerstag unter die Marke von 10.000 Zählern gefallen. Aktuell notiert der Index mehr als drei Prozent im Minus bei 9865 Punkten. Die Abwärtsdynamik könnte nach Meinung von Börsianern andauern und den Index in den Bereich seines Septembertiefs unter 9500 Zähler drücken.

Zuvor sanken auch in China die Kurse - die Aufsichtsbehörden des Landes hatten den Handel abermals vorzeitig schon nach 30 Minuten beendet. Damit wurde der zu Jahresbeginn eingeführte Schutzmechanismus schon zum zweiten Mal aktiviert.

Textquelle und kompletter Artikel -> http://www.faz.net/aktuell/finanzen/kursrutsch-an-der-boerse-dax-faellt-unter-10-000-punkte-14001610.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen