Freitag, 15. Januar 2016

Deutscher IT Reise-Gigant ypsilon.NET integriert Bitcoin



ypsilon.NET gehört zu den größten Anbietern für Technologielösungen in der Reisebranche und verarbeitet monatlich mehrere Millionen Transaktionen. Das in Frankfurt/a.M. ansässige Unternehmen bedient mit seinen E-Travel Lösungen mehr als 5.000 Kunden und 80.000 Reiseportale.

Jetzt kündigte ypsilon.NET eine Partnerschaft mit den Bitcoin-Zahlungsabwickler BitPay an. Über ihn sollen zukünftig die Bitcoin-Transaktionen abgewickelt werden.

„Als führendes IT Unternehmen in der Branche werden wir immer wieder mit dem Thema des Kreditkartenbetrugs konfrontiert, daher halten wir stets die Augen für neue Lösungen in der Zahlungsabwicklung auf,“ so der Leiter Sales & Marketing Patrick Götz in einer Pressemitteilung zur Integration von Bitcoin.

Götz sagte auch, dass BitPay der ideale Partner für die Integration von Bitcoin sei. BitPay habe exzellente Compliance Standards und ist bereits sehr erfahren in der Abwicklung von Bitcoin-Zahlungen.

Textquelle und kompletter Artikel -> http://www.btc-echo.de/reise-gigant-ypsilon-integriert-bitcoin-2016011403/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen