Donnerstag, 3. September 2015

Silber: Comex-Bestände fallen 25% in fünf Monaten


Die Menge des an der New Yorker Rohstoffbörse Comex verfügbaren Silbers ist in den letzten Monaten stark zurückgegangen. Dies berichtete der Silberexperte Steve St. Angelo in einem am Dienstag veröffentlichten Artikel.

So wurden an der Comex am 31. August beispielsweise 1 Mio. Unzen Silber hinterlegt, aber insgesamt 1,6 Mio. Unzen abgehoben - die Bestände verringerten sich also um 600.000 Unzen. Interessanter ist St. Angelo zufolge jedoch der Transfer von etwa 1,23 Mio. Unzen des Edelmetalls von der Kategorie "Registered" in die Kategorie "Eligible" durch Scotia Mocatta, die für den Edelmetallhandel zuständige Abteilung der Scotiabank. Diese 1,23 Unzen sind damit nicht mehr für den Handel verfügbar.

Textquelle und kompletter Artikel -> http://www.goldseiten.de/artikel/257783--Silber~-Comex-Bestaende-fallen-25Prozent-in-fuenf-Monaten.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen